Rezepte & Überweisungen

Medika­menten­rezepte kön­nen Sie auch zeits­parend online bestellen. Dies gilt für alle Medika­mente, die unsere Prax­is Ihnen zur Ein­nahme auf Dauer verord­net hat. 

Das Wieder­hol­ungsrezept liegt am Fol­ge­tag – nach ärztlich­er Prü­fung – für Sie zur Abhol­ung bere­it. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Krankenkassenkarte im laufend­en Quar­tal vorzule­gen. Das postal­is­che Zuschick­en von bestell­ten Rezepten / Über­weisun­gen ist grund­sät­zlich möglich, wenn Sie uns Brief­marken oder frankierte Rück­um­schläge zur Ver­fü­gung stellen.

Wir erin­nern daran,  dass wir bei geset­zlich Ver­sicherten vor dem Ausstellen von Rezepten und Über­weisun­gen die Ver­sichertenkarte ein­le­sen müssen. Dies gilt auch bei Online- oder Fax-Anforderun­gen.

Um Über­weisun­gen vorzu­bere­it­en, nen­nen Sie uns bitte die genaue Fachrich­tung und den Grund Ihrer Vorstel­lung beim Facharzt.